Wie starte ich ein Gespräch auf Tinder?

Wie starte ich ein Gespräch auf Tinder?

Bist du besorgt und weißt nicht, wie du ein Gespräch auf Tinder beginnen sollst? Weißt du nicht, was du in der ersten Nachricht an einen Jungen/Mädchen auf Tinder sagen sollst (oder wie du auf ihr „Hii“ oder „Hallo“ antworten sollst)? Es gibt gute Nachrichten für dich. Ja! Ein Gespräch auf Tinder ist einfacher, als du denkst. Dieser Artikel zeigt dir, wie du ein Gespräch auf Tinder beginnst und genau das sagst, was du in den ersten Tinder-Nachrichten zu einem Jungen/Mädchen sagen kannst. Wir zeigen sogar, wie du das Tinder-Gespräch in ein echtes Date verwandeln kannst.

Beginne das Gespräch nicht mit „Hi“.

„Hii“, „Hallo“ und „Hey“ sind alles Wörter, die wie die gewöhnlichsten und faulsten Gesprächsstarter aussehen. Es ist völlig unpersönlich und wenn du viele Nachrichten bekommst, ist es furchtbar langweilig. Manchmal mag ich es auch nicht, auf solche Nachrichten zu antworten, weil ich sie nutzlos und langweilig finde.
Es ist auch ein Zeichen dafür, dass der andere entweder nicht den Einfallsreichtum hatte, etwas Besseres zu schreiben, oder er sich nicht darum gekümmert hat. „Hallo, wie geht es dir?“ scheint besser zu sein als nur „Hallo“. Es zeigt dein Interesse an der Person und die Chancen für ein Gespräch könnten nach dieser Nachricht steigen. Vielleicht antworten sie mit „Mir geht es gut, und dir?“ Das hilft euch beiden, mehr über den anderen zu erfahren und einen positiven Einfluss auf das Gespräch zu haben. Es könnte die Chance auf ein Gespräch auf Tinder mit deinem Match erhöhen.

Beginne das Tinder-Gespräch mit strategischen Komplimenten.

Das ist der wichtigste Punkt, um ein Gespräch auf Tinder mit einigen guten und anständigen Komplimenten zu beginnen. Als Frau habe ich viele Nachrichten erhalten wie „Hey, du bist so heiß“, „Hey, sexy“ oder „Hallo, schöne Frau“. Ich antworte selten auf solche Texte. Wenn der Kerl kein Profil hat, das ein Mädchen dazu bringen würde, eine Meile zu rennen, um diese Person zu treffen, antworte ich einfach nicht, weil der Kerl sich nur auf Äußerlichkeiten konzentriert, was abschreckend wirkt. Es scheint nicht authentisch und sieht komplett lüstern und falsch aus.
Das kann deinen Eindruck bei der Person zerstören. Glaubst du, Menschen, die gut aussehen, hätten nicht gehört, dass sie gut aussehen? Ja! Vielleicht suchen sie etwas Einzigartiges und Neues. Auf einer Plattform wie Tinder haben wir die fantastische Möglichkeit, so viele Menschen kennenzulernen. Das Hauptproblem ist, dass sie auch die gleiche Möglichkeit haben.
Das zeigt deutlich, dass es Konkurrenz gibt. Daher ist es wichtig, eine Nachricht mit strategischen Komplimenten zu beginnen. Du könntest etwas versuchen wie: „Ich kann nicht glauben, dass du dieses verlockende und erstaunliche Essen auf deinem Bild gekocht hast. Du musst ein großartiger Koch sein.“ Wenn du Komplimente für ihre Fähigkeiten und Hobbys gibst, anstatt für ihr Aussehen, könnte das helfen, einen guten Eindruck bei der Person zu hinterlassen. Dadurch steigen die Chancen für ein Gespräch auf Tinder weiter.

Fokussiere Gemeinsamkeiten

Das ist ein einfacher und bester Weg, um die Aufmerksamkeit einer anderen Person zu erregen. Wenn du etwas Gemeinsames zwischen dir und ihnen findest, kann es dir helfen, länger zu chatten. Zum Beispiel: „Hey Rahul! Ich sehe, du warst in Goa! Ich liebe diesen Ort! So viele schöne Erinnerungen an Sonnenuntergänge am Meer.“ Du zeigst sofort, dass du etwas gemeinsam hast und gibst anderen Menschen die Möglichkeit, darüber zu sprechen.
Du kannst das auch an einem anderen Beispiel verstehen: Ich habe eines deiner Bilder auf einem Boot gesehen. Ich bin mit Segeln aufgewachsen; Ich mag den Ozean sehr! Also sag mir, bist du ein echter Seemann? Oder fällst du bei den ersten Anzeichen einer Welle immer vom Boot? Das klingt etwas lustig, verbunden mit gemeinsamen Interessen.
Wieder einmal weist du auf etwas hin, das euch verbindet, aber es gibt auch eine Herausforderung, indem du sie fragst, ob sie Seemänner sind oder nicht. Diese Art von Herausforderung ist besser für Männer als für Frauen. So kannst du ein Gespräch auf Tinder länger mit deinem Match führen. Es könnte dir helfen, dein Tinder-Gespräch in ein echtes Date zu verwandeln.

Siehe auch  Bist du ledig ledig?
Ein Gespräch auf Tinder beginnen

Achte auf korrekte Rechtschreibung und Grammatik

Wie du weißt, ist der erste Eindruck der letzte Eindruck. Es ist ein bekanntes Sprichwort. Die Leute können auf solchen Plattformen auf korrekte Rechtschreibung und Grammatik achten. Wenn es dir nicht wichtig genug ist, eine angemessene Nachricht zu senden, antworten sie nicht.
Du musst eine einzigartige und höfliche Nachricht ohne grammatikalische Fehler schreiben. Es zeigt deine gute Bildung und Etikette. Eine solche Nachricht kann dazu beitragen, dass du dein Gespräch auf Tinder mit deinem Match beginnst.

Schreibe am Abend und verwende ihren Namen

Du solltest immer ihren Namen verwenden, wenn möglich. Es ist persönlich und schafft eine sofortige Verbindung. Es ist immer besser, abends eine Nachricht zu senden, da die meisten Menschen nicht bei der Arbeit sind. Der echte Grund dafür ist, dass es einfacher ist, eine Textnachricht zu vergessen, wenn man beschäftigt arbeitet.
Wenn du ihnen morgens eine Nachricht geschrieben hast und sie deine Nachricht nicht bemerkt haben, bekommst du möglicherweise in Zukunft keine Nachricht von ihnen und das beendet dein Gespräch. Selbst wenn du ihnen danach immer wieder Nachrichten schreibst, hinterlässt das keinen guten Eindruck und lässt dich verzweifelt in ihre Augen wirken.
Und niemand möchte eine verzweifelte Person daten, egal ob Junge oder Mädchen. Daher ist es ziemlich sicher, ihnen abends eine Textnachricht zu senden, wenn sie Zeit haben. Dieser Punkt wird dir sicherlich helfen, ein Gespräch auf Tinder zu beginnen.
Wenn du diese oben genannten Punkte befolgst, um ein Gespräch auf Tinder zu beginnen, könnte es auch helfen, dein Gespräch in echte Dates zu verwandeln.

Kannst du nach Personen auf Tinder suchen?

Das ist eine der am häufigsten gestellten Fragen zu dieser Anwendung. Ja! Du kannst nach einer bestimmten Person in dieser App suchen. Du kannst nicht nur nach ihrer Telefonnummer, sondern auch nach ihrem Bild suchen. Das hilft dir, nach Personen auf Tinder zu suchen (wer immer du willst).

Siehe auch  Wie man das Gespräch beim ersten Date am Laufen hält?

Wie sollten Jungs ihre Tinder-Biografien schreiben?

Der beste Weg, eine ausgezeichnete Tinder-Biografie zu erstellen, ist Ehrlichkeit. Teile interessante Einblicke in deine Persönlichkeit, wie deine Lieblingshobbys, was dich anders und besser als andere macht und wie ein potenzieller Partner in dein Leben passen würde.
Wenn es darum geht, über die Tinder-Biografie für Jungs zu sprechen, sollte sie interessant und auffällig sein, anstatt anzugeben. Sie sollte ehrlich und interessant sein. Schreibe eine Biografie, die die aufrichtigsten und besten Versionen von dir selbst hervorhebt und gestalte ein ansprechendes Profil, sodass diejenigen, die du suchst, gar nicht schnell genug nach rechts wischen können!

Fazit

Zuletzt solltest du keine abgedroschenen Sprüche verwenden, wie zum Beispiel „Bist du ein Glitzer? Denn wenn ich dich sehe, fangen meine Augen an zu leuchten.“ Das klingt wie eine kalte und klischeehafte Linie und macht dein Image genauso flirtend wie bei anderen Draufgängern. Dies ist fast der Endteil dieses Artikels, aber ich gebe dir immer noch hier Ratschläge. Denn es gibt kein Ende für Ideen und Vorschläge. Ich hoffe, dieser Artikel wird dir helfen, ein Gespräch auf Tinder mit deinem Partner zu beginnen.

Weitere Ressourcen

Top 7 kostenlose Dating-Sites für Verheiratete

Tinder vs Bumble: Welche ist besser für dich?

Bringt eine Frau dazu, sich tief in einen Mann zu verlieben

Wie man die Tinder-Zahlung storniert

In einfacheren Worten:

Bist du besorgt und weißt nicht, wie du ein Gespräch auf Tinder beginnen sollst? Weißt du nicht, was du in der ersten Nachricht an einen Jungen/Mädchen auf Tinder sagen sollst (oder wie du auf ihr „Hii“ oder „Hallo“ antworten sollst)? Es gibt gute Nachrichten für dich. Ja! Ein Gespräch auf Tinder ist einfacher, als du denkst. Dieser Artikel zeigt dir, wie du ein Gespräch auf Tinder beginnst und genau das sagst, was du in den ersten Tinder-Nachrichten zu einem Jungen/Mädchen sagen kannst. Wir zeigen sogar, wie du das Tinder-Gespräch in ein echtes Date verwandeln kannst.

Beginne das Gespräch nicht mit einfachem „Hi“. Es ist unpersönlich und langweilig. Verwende stattdessen etwas wie „Hallo, wie geht es dir?“. Zeige Interesse an der Person und erhöhe die Chancen auf ein Gespräch.

Beginne das Gespräch mit strategischen Komplimenten. Vermeide oberflächliche Komplimente zum Aussehen und konzentriere dich stattdessen auf ihre Fähigkeiten und Hobbys.

Finde Gemeinsamkeiten, über die ihr sprechen könnt. Zeige Interesse an den Dingen, die ihr gemeinsam habt.

Achte auf korrekte Rechtschreibung und Grammatik. Es macht einen guten Eindruck und zeigt, dass du aufmerksam bist.

Versende Nachrichten am Abend, wenn die meisten Menschen frei sind. Verwende den Namen der Person, um eine persönlichere Verbindung herzustellen.

Du kannst nach Personen auf Tinder suchen, entweder über ihre Telefonnummer oder ihr Bild.

Jungs sollten ehrliche und interessante Tinder-Biografien schreiben, anstatt anzugeben.

Vermeide abgedroschene Sprüche und sei authentisch.

Ich hoffe, diese Tipps helfen dir, ein Gespräch auf Tinder zu beginnen und möglicherweise ein echtes Date zu arrangieren.

Kommentare sind geschlossen.